Social Media Workshop

Zielsetzung:
Sie lernen die wichtigsten Social Media Instrumente und Kanäle kennen und einzuschätzen. Nach diesem Workshop können Sie für Ihre Kommune eine bewusste Entscheidung treffen, ob und wie Sie Facebook, Twitter, Xing und Co. für Ihre Kommune strategisch sinnvoll einsetzen können.

Zielgruppe:
Verantwortliche für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Kommunen

Methode:
Sie lernen anhand zahlreicher Praxisbeispiele, welche Chancen und Risiken in Social Media stecken. Wir entwickeln Muster-Kommunikationsfahrpläne, Redaktionspläne und Checklisten für die Einführung von Social Media Kommunikation und Ihre Kommunikationsziele. Gemeinsam diskutieren wir konkrete Fragestellungen aus Ihrem Kommunikationsalltag.

Inhalte:

  • Grundlagen von Social Media
    • Änderung des Kommunikationsverhaltens
    • Instrumente des Web 2.0 vom WiKi bis zum Social-Media-Newsroom
    • Wen will ich erreichen über Social-Media-Plattformen?
  • Accounts aufbauen und pflegen
    • Wie aufwendig sind Aufbau und Pflege von Social Accounts?
    • Dos & Don’ts im Web-2.0-Auftritt
    • Wer schreibt?
    • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Interne Kommunikation 2.0
    • Interne Durchsetzung, Multiplikatoren, Verbündete
    • Was dürfen Mitarbeiter? Was nicht?
    • Interne Web-2.0-Instrumente gekonnt einsetzen
  • Krisenkommunikation 2.0
    • Was kann präventiv getan werden?
    • Strukturen, Verantwortlichkeiten, Prozesse (Social Media Guidelines)
    • Transparent, glaubwürdig, schnell: Wie geht das in der Praxis?
  • Pressebereich 2.0
  • Texten 2.0
    • So werden Ihre Texte garantiert geklickt
    • Suchmaschinenoptimiert formulieren
    • Todsünden beim Texten im Web
  • Monitoring 2.0
  • Return on Investment (ROI) von Social-Media-AktivitätenZielsetzung

Sie lernen die wichtigsten Social Media Instrumente und Kanäle kennen und einzuschätzen. Nach diesem Workshop können Sie eine bewusste Entscheidung treffen, ob und wie Sie Facebook, Twitter, Xing und Co. für Ihre Kommune strategisch sinnvoll einsetzen können.

Der Workshop dauert einen Tag.  Wir führen diese Workshops mit Ihrem Team für Ihre Kommune durch. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf schaefer.malu@googlemail.com

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *